Bergische Museumsbahnen

Bergische Museumsbahnen
Adresse: Kohlfurther Brücke 57, 42349 Wuppertal
Öffnungszeiten:

Betriebstage von April – Oktober am 2. und 4. Sonntag im Monat
Museum ganzjährig jeden Samstag zwischen 11 und 17 Uhr

Das 1969 gegründete Museum befindet sich im Wuppertaler Stadtteil Kohlfurt direkt an der Grenze zu Solingen und gilt als eine der kleinsten Straßenbahnbetriebe der Welt. Die Ausstellung umfasst 30 Straßenbahntrieb- (Tw) und Beiwagen (Bw) und einige Güter- (Gw) und Arbeitsloren. Derzeit kommen fünf dieser Fahrzeuge im laufenden Fahrgastbetrieb auf der eigenen Museumsstrecke zum Einsatz.

Tipps der Redaktion

Wenn Sie sich für Schienenfahrzeuge interessieren, dann fahren Sie doch noch ein Stück weiter Richtung Wuppertal und schauen sich mal die weltweit einzigartige Schwebebahn an. Oder Sie schauen mal im Manuelskotten (Kaltenbacher Kotten) vorbei, der an den meisten Fahrtagen der Museumsbahn ebenfalls geöffnet hat. Die Museumsbahn hält sogar in direkter Nähe des Kottens.

Falls Sie mehr über Wuppertal erfahren möchten, dann besuchen Sie doch mal unsere Übersichtsseite 

Foto: Dirk Marx / Bergische Bilder

Kommende Veranstaltungen

27.10.2019 - 10:00 Uhr
Bergische Museumsbahnen

Besucher und Gäste sind herzlich eingeladen eine Runde mit der Straßenbahn zu drehen oder sich im Betriebsschuppen unsere "alten Schätzchen" anzusehen