Brucher Talsperre

Brucher Talsperre
Adresse: Brucher Talsperre
51709 Marienheide
Öffnungszeiten:

Frei begehbar

Parkplätze: In der Nähe der Staumauer und am Campingplatz
Aktivitäten und Angebote:


Die Brucher Talsperre in Marienheide wird zur Hochwasserregulierung und als Naherholungsgebiet genutzt. Die Staumauer wurde zwischen 1990 und 1993 aufwändig saniert und für die nächsten 80 – 100 Jahre standfest gemacht. Der Stausee steht für Wassersport, Camping und allgemeine Freizeitnutzung zur Verfügung und wird von der DLRG überwacht. Ein Bootsverleih ermöglicht das befahren des Stausees mit  Tret- oder Ruderbooten. Der angrenzende Campingplatz bietet Dauerstellplätze, Touristenplätze und Mietwohnwagen an.

Tipps der Redaktion

Etwa drei Kilometer entfernt befindet sich die Lingese Talsperre, dessen Freizeitangebot vergleichbar mit dem der Brucher Talsperre ist.

Falls Sie sich für die zahlreichen Talsperren im Bergischen Land interessieren, dann schauen Sie doch einfach mal auf unsere Übersichtsseite.

Foto: Dirk Marx / Bergische Bilder