Bauernhofmuseum Eckenhagen

Bauernhofmuseum Eckenhagen
Kategorie(n): ,
Adresse: Hauptstr. 20, 51580 Reichshof
Telefon: 02265 – 8214
Öffnungszeiten:

Sonntags von 13.30 – 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung (April – November)
An Pfingsten bleibt das Museum geschlossen

Das Bauernhofmuseum Eckenhagen befindet sich im Herzen des Heilklimatischen Kurortes Eckenhagen im Ferienland Reichshof im Oberbergischen Kreis. In dem renovierten und als Museum umkonstruierten Fachwerkhaus wird das Leben der einheimischen Bevölkerung der letzten 200 Jahre auf anschauliche Weise dargestellt.

Der direkt nebenan stehende „Backes“ vermittelt dem Besucher ebenfalls einen eindrucksvollen Einblick in das Tagwerk der Menschen, die ihren Lebensunterhalt fast ausschließlich als Landwirte verdienten. Heutzutage wird der „Backes“ an den Backtagen, die mehrmals jährlich in Eckenhagen stattfinden, in Betrieb genommen. Zum traditionellen Kappesfest (immer am Volkstrauertag-Wochenende) wird der eingelegte Kohl zum direkten Verzehr angeboten. Wer möchte, kann sich auch einen kleinen Eimer mit nach Hause nehmen.

Ein Besuch des Museums lohnt sich für die ganze Familie, denn die liebevolle Einrichtung mit über 4.000 Gegenständen vermittelt den Besuchern den Eindruck, als wären die „Bauersleut“ gerade aus dem Haus zur Feldarbeit gegangen und würden im nächsten Augenblick zurückkommen.

Das Bauernhofmuseum kann sonntags in der Zeit von April bis November von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr besichtigt werden und nach Vereinbarung. Führungen werden auf Anfrage angeboten. Weitere Infos finden Sie unter http://heimatverein-reichshof-eckenhagen.de/

Text: Ferienland Reichshof

Kommende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*